Online-Praxisseminar an drei Terminen

Führen(d) im Ehrenamt – Kompetent und überzeugend auftreten

27. Juni / 4. Juli / 11. Juli 2022, 19 Uhr

Anmeldeschluss: 17. Juni 2022

10 Plätze

Teilen

Inhalt

Manche Ehrenämter bringen eine zusätzliche Verantwortung mit sich – ob ehrenamtlicher Vorstand im Verein oder Projektleitung im Ehrenamt in der Steuerung/Führung anderer ehrenamtlich Tätiger.

Vielleicht kennen Sie einige der damit verbundenen Herausforderungen:

  • Wie gestalte ich meine Rolle und fülle sie mit Leben?
  • Wie weise ich an, ohne disziplinarisch vorgesetzt zu sein?
  • Wie führe ich konstruktive Gespräche auch zu kritischen Themen?
  • Wie gehe ich mit Widerstand um?

Ziel dieses Praxisworkshops ist:

  • sich der Besonderheiten dieser Führungsrolle bewusst zu werden
  • Ideen und Erkenntnisse aus dem Erfahrungsaustausch mit andern zu gewinnen
  • Ideen zur Gesprächsführung mitzunehmen
  • konstruktiv mit Widerstand und Kritik umzugehen.

Herzlich willkommen sind alle

  • die ihre Erfahrungen einbringen und teilen möchten
  • die dieses Thema beschäftigt
  • die in Ihre Rolle kompetenter und überzeugender auftreten wollen.

Referenten

image

Claudia Bingel

Claudia Bingel, Jahrgang 1965, waschechte Frankfurterin,
begeisterte Trainerin und Team-Entwicklerin mit umfangreicher
Erfahrung in den Themen Kommunikation, Führung, Veränderung.
Fachbuchautorin. Digital und analog überzeugend.

image

Christian Berndt

ist begeisterter Frankfurter, Senior Consultant bei Haufe Evolve,
Diplom Kaufmann, Diplom Wirtschaftspädagoge und Bürger-Akademiker
der Stiftung Polytechnische Gesellschaft. Seit 2007 ehrenamtlich
tätig bei der AWO Ehrenamtsagentur Ffm und als Trainer und Berater
angehender Schulleitungen bei der Bildungsstiftung Heraeus.

Teilnahmevoraussetzungen

Für den Praxisworkshop werden keine Vorkenntnisse benötigt. Hilfreich ist eine eigene Projektidee, um die Theorie gleich in Praxis umsetzen zu können.

Für die Teilnahme benötigen Sie ein internetfähiges Endgerät mit Kamera und Mikrofon. Die Anmeldung ist bis zum 17. Juni 2022 möglich.

Anmeldung